in ,

Ingvar Kamprad (IKEA Gründer) – Vermögen – Verdienst – Businessmen

ingvar-kamprad-ikea-gruender-vermoegen-verdienst-businessmen

Das Vermögen von Ingvar Kamprad

Ingvar Kamprad war ein schwedischer Geschäftsmann, der zum Zeitpunkt seines Todes im Jahr 2018 ein Nettovermögen von 42,5 Milliarden Dollar hatte.

Ingvar Kamprad wurde am 30. März 1926 in Schweden geboren. Kamprad begann seine Karriere als Verkäufer in sehr jungem Alter. Als er gerade 5 Jahre alt war, kaufte er Streichhölzer in großen Mengen und verkaufte sie mit einem Rabatt. Es dauerte nicht lange, bis er begann, andere Artikel wie Fisch, Christbaumschmuck, Samen, Kugelschreiber und Bleistifte zu verkaufen.

Ingvar Kamprad und der Anfang von IKEA

Schließlich fügte er der Mischung Möbel hinzu, und das Versandhandelsgeschäft, das schließlich IKEA werden sollte, war geboren. Er gründete IKEA mit einem kleinen Darlehen von seinem Vater, als er 17 Jahre alt war. 1956, etwas mehr als 10 Jahre nach der Markteinführung, begann IKEA mit dem „Flatpacking“ von Möbeln, um die Versand- und Lagerkosten zu senken.

Die Idee war, dem Kunden einen Ausstellungsraum zu geben, aber dann unmontiert zu verkaufen, was zwar billig, aber von guter Qualität war und leicht nach Hause transportiert werden konnte. IKEA wurde im Laufe der Jahre sehr erfolgreich. 1970 verlegte Kamprad seine Familie in die Schweiz, um extrem hohe schwedische Steuern zu vermeiden.

Ingvar Kamprad und sein Milliarden Vermögen

Sein Nettowert stieg schließlich auf 40 bis 50 Milliarden Dollar. Im Jahr 2011 zog er zurück nach Schweden. Vor dem Umzug übertrug er das Eigentum von IKEA auf eine Reihe komplizierter Trusts und Stiftungen, um sein Nettovermögen auf nur 113 Millionen Dollar an liquiden Mitteln zu reduzieren.

Da er technisch immer noch der Begünstigte und Eigentümer dieser Trusts war, waren sich die meisten Verkaufsstellen einig, dass sein Nettovermögen immer noch auf mindestens 40 Milliarden Dollar geschätzt werden konnte.

Ingvar Kamprad und sein überraschend einfacher Lebensstil

Kamprad war bekannt für seinen überraschend zurückhaltenden Lebensstil angesichts seines enormen Vermögens. Er reiste nur mit kommerziellen Flugzeugen der Economy-Klasse und soll Teebeutel recyceln und Salz und Pfeffer aus Restaurants für sich behalten.

Dieses anspruchsvolle Kostenbewusstsein spiegelt sich in IKEA wider, dass im Vergleich zu anderen Möbelhändlern für seine Kosteneinsparungsmaßnahmen und niedrigen Preise bekannt ist. Das spiegelt sich auch in diesem Zitat von Kamprad wider, dass zugleich seine persönliche und Firmenphilosophie ist:

„Nicht nur aus Kostengründen vermeiden wir die Luxushotels. Wir brauchen keine auffälligen Autos, eindrucksvolle Titel, Uniformen oder andere Statussymbole. Wir verlassen uns auf unsere Stärke und unseren Willen!“

Details über Ingvar Kamprad’s Vermögen

Kamprad wird der volle Wert des weltgrößten Möbelhändlers Ikea zugeschrieben. Er kontrolliert die Interogo Foundation, die das Ikea-Konzept und die Marken kontrolliert. Die Ikea Group erzielte 2016 einen Umsatz von 39 Milliarden Dollar. Den drei Söhnen von Kamprad gehört das Familienunternehmen Ikano. Ikea hat 340 Geschäfte, die fast 10.000 Produkte und fast 800 Millionen Filialbesuche verkaufen. Auch die Ikea-Gruppe erzielte 2016 einen Jahresüberschuss von 4,2 Milliarden Euro.

Tod von Ingvar Kamprad

Kamprad starb im Schlaf an einer Lungenentzündung, in seinem Haus in Småland, Schweden, am 27. Januar 2018 im Alter von 91 Jahren.

Stand: April.2018

[td_block_video_youtube playlist_title=“Videos von Ingvar Kamprad“ playlist_yt=“QbH5x-oypaw, 0Ufdks7aN30, CIx9BlPX0Qo“]

verne-troyer-mini-me-vermoegen-verdienst-durch-filme-schauspieler

Verne Troyer (Mini-Me) – Vermögen – Verdienst durch Filme – Schauspieler

jennifer-lopez-vermögen-verdienst-durch-musik

Jennifer Lopez Vermögen – Verdienst durch Musik – Musiker